Tierhilfe Idensen e.V.
Tierhilfe Idensen e.V.
An der Düpe 2
D - 30900
Wedemark

Deutsch English Italiano Francais
Bilder




Tiere

Stories







Kontakt



von webmaster

Die Satzung der Tierhilfe Idensen e.V.

Hier nun die Satzung unseres Vereins:

Satzung

Mitgliedschaft

Ihr wollt unsere Arbeit für die Tiere unterstützen? Oder sogar selbst aktiv werden?
Ihr habt unsere Satzung gelesen und findet euch und eure Vorstellungen dort wieder?

Prima! Dann gibt es für euch jetzt hier unseren Mitgliedsantrag im pdf-Format - einfach runterladen, ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben und per Post an die Tierhilfe Idensen senden.

Mitgliedsantrag

Der Vorstand


Michaela Wolf

1. Vorsitzende

Michaela ist seit 13 Jahren im Auslandstierschutz aktiv. Ihre ersten Tierschutzjahre war sie in der Toskana aktiv und lernte dort alle Facetten kennen.
Im Jahr 2008 gründete sie die Tierhilfe Idensen e.V..
Bei Michaela laufen die Fäden zusammen. Sie ist zuständig für die Vermittlungen, hält die Homepage auf dem neusten Stand und kümmert sich um einen Großteil des Papierkrams.
Ganz wichtig sind ihr nachhaltige Projekte in Italien, die dort das Leben der Hunde und Katzen verbessern sollen.
Michaela und Andreas haben zwei italienische Hunde und eine (deutsche) Katze.

Kontakt:
Tel. 05723-798419
michaela@tierhilfe-idensen.de


Michaela


Dietlind Wohmann

Kassenwartin

Dietlind hat vor vielen Jahren den ersten Hund überhaupt adoptiert, den Michaela & Andreas vermittelten. Seitdem verbindet die Drei eine enge Freundschaft.
Dietlind ist Gründungsmitglied und seit Bestehen des Vereins deren Kassenwartin. Sie hat viele Jahre in Italien gelebt, kennt Land und Leute und spricht fließend italienisch!
Sie ist zuständig für alle finanziellen Belange, aber auch Michaela´s engste Beraterin.
Dietlind hat derzeit 2 Hündinnen - "unsere" Dana und die kleine Griechin "Stella". Jeden Herbst nimmt sie zusätzlich einen Pflegehund bei sich auf.


Kontakt:
Tel. 0511-821110
D.Wohmann@t-online.de


Dietlind

Aktive


Andreas Wolf

Transporte

Andreas ist Michaela´s Mann und erduldet seit Jahren die zeitraubenden Aktivitäten seiner Frau.
Er war vor Jahren einige Monate am Stück in unserem damaligen Partnertierheim und kennt das "Geschäft" von der Pike auf.
Andreas ist heute vor allem dabei, wenn wir Spenden- und Hundefahrten nach Italien machen - dank ihm können wir immer richtig viel mitnehmen, denn er beläd das Auto wie kein Zweiter.
Außerdem unterstützt er Michaela in der Kommunikation mit den Partnern vor Ort, wenn ihr Italienisch mal wieder nicht ausreicht.
Andreas


Robert & Thomas de Payrebrune

Vorkontrollen, Flughafenübergaben und Männer für alles

Robert und Thomas sind uns seit vielen Jahren nicht nur gute Freunde, sondern stets zur Stelle, wenn wir Fragen rund ums Technische haben.
Beide sind von Anfang an dabei und haben schon diverse Spendenfahrten mit uns überstanden.
Thomas macht regelmäßig die Übergaben am Frankfurter Flughafen.
Robert

Thomas