logo

Bilder




Tiere

Stories
Happy Ends
Besuche






Kontakt



von webmaster

Happy Ends

Dies sind die schönsten Momente unserer Arbeit, zu sehen, wie einer unserer Schützlinge ein neues Heim findet, Liebe empfängt und in seiner neuen Umgebung aufblüht.
Immer wieder erreichen uns nette Briefe von den Menschen, die einem unserer Tiere ein neues Heim gegeben haben und diese veröffentlichen wir natürlich gerne an dieser Stelle. (Fuer Details bitte auf die Bilder klicken!)

Lucky


Lucky ist nach Bremen umgezogen!

Lucky

Bubu


Kaum zu glauben, aber wahr: Unser Sorgenkind "Bubu" hat endlich seine passende Familie gefunden! Menschen, die weder davor zurück schrecken, daß er Leishmaniose hat, noch, daß er keine Rüden mag! Bubu heißt nun Ray.

Bubu

Kenny


heißt jetzt Fido und wurde von einem superlieben, älteren Ehepaar adoptiert.

Sissy

Sissy


Über unsere Dietlind fand Sissy aus Mailand ein zu Hause in Laatzen bei Hannover.

Sissy

Titina


Titina heißt jetzt Jeanni und wohnt in Stuttgart. Mehr zu ihrem Happy end, wenn Sie auf das Bild klicken!

Titina

Gemma


Gemma musste gar nicht (mehr) weit reisen - sie wohnt jetzt für immer etwa 30 Min. von Pflegemama Sophia entfernt!

Gemma

Rosa


Diese Schmusebacke ist nach Bielefeld gegangen!

Rosa

Giusy


...vom süditalienischen Hundelager-Insasse zum Agility-Star!

Giusy

Maurizio


...wenn Bilder mehr sagen, als 1000 Worte (auf´s Bild klicken)

Maurizio

Spider


Dank unserer Super-Pflegestelle hat Spider ganz schnell ein neues zu Hause gefunden!

Spider

Lina


bleibt in der Nähe ihrer Pflegestelle und ist dort gelibebtes Mitglied einer Großfamilie!

Lina

Rusty


...heißt nun Neelix und wohnt in Hessen

Rusty

Nola


Setterin Nola hat über Umwege nach Bremerhaven gefunden!

Nola

Violette


Violette wurden von Verwandten der Familie ihrer Schwester adoptiert, die ganz in der Nähe von Veronica/Romy wohnt. Was für ein Glück!

Violette

Anymore


Anymore heißt jetzt Fernando und wohnt in Wolfsburg.

Anymore

Veronica


...heißt nun Romi und wohnt im hohen Norden Deutschlands.

Veronica

Zagor


wurde nun von seinen Pflegeeltern ganz adoptiert (im Herzen war das schon lange so) - es sind die "Eltern" von unserer Mary, jetzt Maya!

Zagor

Camomillo


....heißt jetzt Camillo und hat seinen Platz auf der Eckbank und im Herzen von Familie G. eingenommen!

Sabrina

Sabrina


Auch Sabrina hat es geschafft!

Sabrina

Romeo


Romeo wohnt jetzt bei Anke H. in Buborn. Lieben Dank an Caterina & Jonas, die ihn nach Deutschland chauffiert haben!

Romeo

Crystal


Crystal hat´s geschafft - sie hat erfolgreich den (erwachsenen) Sohn ihrer Pflegemutti um den Hals gewickelt!

Crystal

Miga


Miga hat´s auch geschafft - bitte auf das Bild klicken

Miga

Joby


Joby heißt jetzt Pedro und ist nach Asbach umgezogen. Zunächst "nur" als Pflegehund war seiner neuen Familie nach wenigen Tagen klar, daß Pedro niemals wieder gehen soll.

Joby

Eison


Eison´s neues Frauchen für eigens nach Italien, um Eison zu treffen und zu sehen, ob er sich mit Hündin "Moki" verträgt. Schlußendlich reiste Eison jedoch mit dem Flieger nach Deutschland, weil die Klimaanlage im Auto kaputt war und niemand dem lieben Kerl eine so weite Reise bei der Hitze zumuten wollte. Inzwischen hat der süße Kerl sich schon prima eingelebt!

Eison

Manuela


Unser süßes Dreibein "Ela" hat liebe Menschen in Hamburg gefunden!

Manuela

Cristina


Cristina ist nach Hannover umgezogen!

Cristina

Luca (ehemalig: Giuseppe)


Nachdem Luca seine Pflegestelle wechseln musste, hatte er ein Riesenglück und wurden von den Eltern seiner Pflegefamilie adoptiert! Er wohnt jetzt in der Nähe von Braunschweig!

Giuseppe

Fiaba


Fiaba wurde von ihrem Pflegefrauchen adoptiert und wohnt jetzt bei Julia in Stadthagen!

Neuigkeiten von Fiaba, die jetzt Stella heißt, lest Ihr, wenn Ihr auf das Bild klickt!

Fiaba

Kimbo


Kimbo hat sein Glück in Süddeutschland gefunden!
Video Kimbo Winter 2013/ 2014
Video Kimbo Winter 2013/ 2014

Kimbo

Catia


Catia ist nach Nordrhein-Westfalen gezogen!

Catia

Mary


Mary´s neue Hundeeltern hatten den richtigen Riecher - im Internet gefunden, kurze Zeit später nach Norditalien gefahren und nie bereut....
Für aktuelle News vom April 2012 bitte auf das Bild clicken!

Mary

Zara


Zara und Rio dürfen nun ihr weiteres Lebens gemeinsamn verbringen - ein Sechser im Lotto für die scheue Hündin, die sich stark an Rio orientiert!

Zara

Rio


Rio´s Familie hatte schon Setter aus dem Tierschutz. Sie fuhren selbst nach Brescia, um ihn abzuholen. Hierbei adoptierten sie kurzer Hand gleich noch Zara, die sehr ängstlich ist und mit Rio den Zwinger teilte. Doppeltes Glück am Bodensee!!

Rio

Perla


Perla, die schöne Setterin mit Leishmaniose, wurde von ihrer Pflegefamilie aus der Nähe von Salzgitter fest übernommen!

Perla

Berta


Berta wurde von einen neuen "Hundeerltern" direkt in Norditalien abgeholt und wohnt nun im Saarland!

Berta

Falco


Falco hat´s im zweiten Anlauf geschafft und sein Herrchen in Norddeutschland gefunden. Unser Dank gilt Pflegefrauchen Susanne B.

Falco

Brenda


Brenda hatte es nicht weit - sie wohnt nun nördlich des Steinhunder Meeres!

Brenda

Lia


Lia ist von Hof in Bayern nach Norddeutschland umgezogen!

Lia

Clara


Clara kam, sah und siegte - das neue Frauchen ratz fatz um den Finger gewickelt- und vermittelt!

Clara

Neve


Schauen Sie, wie glücklich Neve ist, ihre neue Familie gefunden zu haben!

Neve

Marisa


Marisa hat das große Los gezogen und ist zu einem ganz lieben Frauchen und ihrer Familie nach Eberswalde gegangen. Toll, daß es Menschen gibt, die sich an einer "Behinderung" nicht stören!

Marisa

Zalto


Zalto wohnt jetzt in Köln, aber lest selbst!
Hallo liebe Frau Kraft-Schulze,
nun sind schon einige Wochen verhangen und endlich möchte ich Ihnen über uns und Zalto berichten. Er hat sich mittlerweile sehr gut in seinem neuen Zuhause eingewöhnt.
Wir sind mit Ihm viel in freier Natur und nutzen jede freie Minute mit ihm lange Spaziergänge zu unternehmen. Er schnüffelt sehr gerne und liebt es neue Wege auszukundschaften.
Einige Probleme bereitet es uns noch ihn ohne Ziehen an der Leine zu führen. Jedoch sind wir in einer Hundeschule und er lernt dort die grundlegenden Sachen wie Fuß, Bleib, Sitz und Platz.
Er hat viel Freude mit den anderen Hunden und er lernt sehr schnell. Im Alltag erweist sich das schon etwas schwieriger, vor allem wenn er Katzen sieht, vergisst er alles um sich herum und zieht so sehr in Richtung der Katzen, dass wir Mühe haben ihn zu halten. Aber wir arbeiten daran.
Im Straßenverkehr verhält er sich ruhig und es macht ihm überhaupt nichts mehr aus an lauten Fahrzeugen vorbei zu gehen. Zu Hause ist er verschmust und liebt es mit uns auf dem Sofa zu liegen und zusammen mit uns Fernseh zu gucken. Er spielt mit uns sehr gerne Ball und bringt diesen mit großer Freude wieder zurück. Dieses Spiel kann er stundenlang mit großer Begeisterung spielen und ist einfach nur glücklich. Wir haben Ihn so ins Herz geschlossen, dass wir uns ein Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen können. Zalto begleitet uns überall hin. Ob wir ins Einkaufszentrum oder aber auch auf Wochenmärte gegen, er kommt immer mit. Er begleitet meine Tochter an den See, wo sie sich mit Freunden trifft oder er geht mit meinen Sohn mit Freunden raus, Zalto ist immer dabei. Er kann auch schon eine Stunde ohne Probleme alleine zu Hause bleiben und wartet ganz geduldig bis wir wieder zurück kommen. Wir werden dann stürmisch begrüßt und die Freude ist groß uns wieder zu sehen.
Die Wohnung sieht also so aus wie wir sie verlassen haben und er macht nichts kaputt. Er ist wirklich ein perfekter Hund und wenn wir noch ein wenig trainieren haben wir einen perfekten Begleiter für das ganze Leben. Wir sind glücklich, dass wir uns für Zalto entschieden haben und danken Ihnen für Ihr Vertrauen. Ich werde mich in regelmäßigen Abständen bei Ihnen melden und werde über seine Fortschritte berichten. Dann werde ich Ihnen auch ein paar Bilder mit schicken.
Bis dann! Liebe Grüße aus Köln von
Zalto, Steffi und Detlef, Lena und David

Zalto

Federica


Federica ist nach Süddeutschland gezogen und teilt nun mit Lagotto "Frodo" Tisch und Bett! Neues von ihr lesen Sie, wenn sie auf das Foto klicken!

Federica

Wolfy, jetzt Wolli


Hallo Frau Wolf,
Wolli geht es "sau" gut. Er ist zuhause angekommen und beschützt/bewacht mittlerweile Haus und Garten. Er hat krätig Muskeln bekommen und besteht auf ausgedehnte Spaziergänge . Auch will er jetzt neue Strecken kennenlernen. Beim Freilauf rennt er so narrisch, dass man denkt, jetzt kann ich ihn von der Wiese abkratzen. Er schlägt Haken, dass Hinterteil überholt ihn fast, und die engen Kurven die er dabei schlägt......... einfach wahnsinn. Hier muss ich dann immer eingreifen, nicht das ihm noch etwas passiert.
Wir besuchen jetzt einmal in der Woche die Hundeschule "Wolfstein". Demnächst haben wir auch mit der Hundeschule einen Auswärtsunterricht. Spaziergang mit Einkehr in einem Kaffee - mal sehen ob Wolli hier brav abhält. Er ist mit Hunden im großen und ganzen sehr verträglich. Wenn ein großer Hund ihn anstänkert, na dann setzt er natürlich sofort nach. Ist dies vorbei, sind bisher beide Hunde dann freundlich zueinander. Aber je nach Wollilaune stänkert er auch schon mal als Erster. Aber nur bei großen Hunden.
Mit den Autos wird es auch immer besser. An guten Tagen reagiert Wolli überhaupt nicht mehr. Wir haben einmal täglich eine Strecke mit sehr wenig Autos und vielen Hundebegegnungen, abends mit vielen Autos.
Meine Tochter hat mir jetzt eine neue Mailadresse eingerichtet, damit ich endlich Bilder versenden kann. Im Oktober machen wir ( Mein Mann, Wolli und ich ) 3 Wochen Campingurlaub am Bodensee. Das wird sicherlich super. Mal sehen was Wolli zum Wohnwagen und überhaupt zum Urlaub sagt.
Das einzige was Wolli noch lernen muss ist, dass er nicht ständig an mir kleben sollte. Er läßt mich keine Sekunden aus den Augen, folgt mir auf Schritt und Tritt. Aus dem Tiefschlaf heraus, läuft er mir sofort hinterher, obwohl ich mich ganz leise nur mal ein paar Meter von ihm entferne. Das tut mir dann immer leid. Aber mit der Zeit wird es schon besser werden, oder er lernt es endlich, dass ich gleich wieder ins Zimmer komme und er nicht immer mit aufstehen muss.
Ansonsten sind wir Drei weiterhin happy.
Liebe grüße nach Idensen, an Frau Wohmann und an Fam Knoke sendet
Monika Korb

Wolfy

Athos/Miles


Athos zog direkt in seine neue Familie und heißt nun Miles. Aber lesen Sie selbst:

Miles ist nach wie vor sehr ängstlich. Spaziergänge liebt er über alles und wenn es morgens raus geht, dann wackelt das Schwänzchen und er ist ganz aufgeregt. Tagsüber ist er immer noch sehr verhalten in seiner Aktivität. Er schläft in der Wohnung fast ganztägig und steht nur auf wenn man ihn ruft (dann auch nur wenn er das will :-)) oder eben wenn sein Geschirr klappert und es raus geht. Dann liebt er es wenn die ganze Familie mit ihm unterwegs ist. Gerade gestern waren wir mit ihm im Wald und er hat in einem Tümpel mit Fröschen gebadet, sich im Gras gewälzt, ist über Baumstämme geklettert usw. Das alles ist sein größtes Glück! Dann wackelt er sogar manchmal mit seinem Schwänzchen, wenn wir ihn dabei rufen. Ohne Leine geht natürlich noch nichts, aber Schleppleine und auch mal ein paar Meter auf der Wiese hinter unserem Haus ohne Leine haben wir schon hinter uns. Sofern ihn nichts ablenkt, kommt er auch wenn man ihn ruft.
Er nimmt so gut wie keine Leckerlies, jedoch klappt das Fressen schon besser. Trinken tut er in der Wohnung nur, wenn es gar nicht anders geht und auch dafür müssen wir ihn rufen und ihn auffordern etwas zu trinken.
Eine erste Stunde Hundeschule hat er schon hinter sich gebracht und nun üben wir fleißig das dort geübte. Er ist jedoch auch da sehr verhalten in seiner Aktivität und entsprechend langsam geht es mit dem Lernen.
Miles liebt es gekämmt und massiert zu werden und dann schläft er dabei immer ein. Manchmal schnarcht er dann richtig. Er lässt sich gut die Ohren, Füße und Augen sauber machen.....ein echter Wellnessfreak :-)
Nachts hat er immer mal schlimme Träume und dann jammert und bellt er im Schlaf. Er muss früher sicherlich mißhandelt worden sein, solche Ängste wie er hat. Alles was von oben kommt ist für ihn ganz furchtbar, wenn jemand etwas wirft, Geräusche jeglicher Art, Jacken anziehen usw. Er kann bis heute auch nur fressen, wenn wir bei ihm sitzen, sowie wir aufstehen ist er verschwunden.
Unsere Katzen liebt er heiß und innig....er ist super lieb zu ihnen. Alle Katzen jedoch die draußen sind jagt er....die hat er zum fressen gerne :-) Er ist ein Hasenjäger und ich denke das er vorher eben diese auch gejagt hat. Rehe, Enten, Vögel usw. interessieren ihn nicht. Kühe hat er auch schon kennengelernt, aber die sind ihm nicht so geheuer. Andere Hunde sind auch nicht sooo sein Ding. Vor den meisten hat er Angst und nähert sich ihnen nur sehr vorsichtig.

Alles in Allem ist er der Beste! Danke für diesen tollen Hund! :-))

Liebe Grüße
Sandra

Athos

Charlotte


Charlotte aus Spanien wurde von ihrer Pflegefamilie in Süddeutschland adoptiert!

Charlotte

Pupa


Pupa hat ein wunderbares zu Hause gefunden! Schön, daß auch ältere Hunde diese Chance bekommen!

Pupa

Nerona


Nerona ist vermittelt und fühlt sich bei Familie S. in Nürnberg bereits mehr als wohl.

Hallo Sabine,
Unsere "italienische Prinzessin" wie ich sie nenne gebe ich NIE mehr her.
Prinzessin deshalb, denn sie hat mit uns das große Los gezogen und wir mit Ihr.
Sie ist bereits jetzt sehr anhänglich wie die Fotos verraten, was das alleine lassen nicht gerade vereinfacht, aber es wird immer besser seit dem Hundetraining.
Gestern hat sie mit Begeisterung mit uns Wassermelonen gegessen und war bei der Fütterung der Wasserschildkröten mit Herrchen natürlich dabei. Seit neuestem schläft sie auf Ihrer Couch in ihrem Zimmer abends ein und kommt dann irgendwann früh zu uns. Schoßhund ist sie aber immer noch sehr gerne, springt aber auch schnell wieder runter wenn es unbequem ist.
Sie macht schnell Sitz, später aus langeweile auch Platz, wie gestern im Garten des Eiscafes.
Sie ist mittlerweile der Mittelpunkt im Garten sowie bei den Mietern im Haus. Gestern abend hatte sie vor lauter Freude das alle sie liebhaben ihre - 5 Minuten - Wohnung flitzen.
Anbei wieder neue Bilder von ihr.

Liebe Grüße
Horst

Hier gibt es zwei Videos von Nerona im neuen zu Hause!
Video1
Video2

Nerona

Heinrich


Heinrich bleibt in Berlin für immer bei seinem Pflegefrauchen!

Lilo

Lilo


Lilo wohnt jetzt in Braunschweig - seine Pflegefamilie hat ihn adoptiert!

Lilo

Velina


Velina wurde direkt aus Italien nach München vermittelt. Da sie als sehr scheu und ängstlich galt, hat ihr neues Frauchen sich ganz besonders intensiv auf Linas Ankunft vorbereitet und wir hatten alle etwas "Bammel", wie Lina mit der neuen Umgebung zurecht kommt. Wider allen Erwartungen hat sich Lina mehr als schnell supergut eingelebt und sich als verschmuste Hündin entpuppt, die gern mit Ihresgleichen spielt und offenbar den Großteil ihrer Ängste in Italien gelassen hat!

Velina

Platone


Platone, der weiße Riese aus Italien, hat im Herbst 2010 ein zu Hause in Deutschland gefunden!

Platone

Birba


Birba (jetzt: Aimee) hat es endlich geschafft - sie ist supergut nach Saarbrücken vermittelt zu Bretonenfreunden und fühlt sich dort bereits nach wenigen Tagen superwohl. Wir danken dem Verein Bretonen in Not e.V. und Pflegemama Tanja für die tolle Unterstützung!

Videos von Birba, jetzt Aimee aus Oktober 2012:
Video 1
Video 2
Video 3

Birba

Anaise - Mila


Anaise - Mila hat das ganz grosse Los gezogen!

Anaise

Bobo


Bobo durfte direkt aus Italien zu seiner Familie in den Harz ziehen!

Bobo

Preziosa


Preziosa aus Italien ist nach Waldbröl umgezogen!

Preziosa

Sarissa


Die schöne Maremma Sarissa hat ein zu Hause gefunden!

Sarissa

Dizzy


Dizzy ist umgezogen und hat neben einer tollen Familie auch einen vierbeinigen Mitbewohner gefunden!

Dizzy

Salome


Salome wohnt jetzt bei Bückeburg und hat schon Freunde gefunden!

Salome

Romeo (Smokey)


Smokey heißt jetzt Romeo und macht siet Kurzem Dannenberg unsicher!

Romeo

Rico


Rico wohnt im hohen Norden - und hat, wie auf dem Bild zu sehen, einen sehr netten Hundfreund dort gefunden!

Rico

Tipi


Tipi haben wir schon vor längerem vermittelt - doch nun auch ihr happy end!

Tipi

Palu

Für News bitte auf das Foto klicken!!!

Palu

Lemon

Lemon ist nach Porta Westfalica gezogen!

Lemon

Benito (ehem. Whiskey)

Benito hat ein tolles neues Zuhause gefunden!

Benito

Snoopy

Snoopy ist zu einer Tierschutzkollegin eines befreundeten Vereins umgezogen und teilt sich nun sein zu Hause mit einer Jack Russel Hündin!

snoopy

Pabel

Fuer den Text auf das Foto klicken!

Pabel

Barney

Barney wohnt jetzt in der Wedemark!

Barney

Gaia

Gaia hat ein superschönes Sofa gefunden!

Gaia

Franz

Franz wohnt seit Kurzem im schönen Harz!

Franz

Kira

Kira ist nach Bremen umgezogen und teilt mit Herrchen nun die Couch!

Kira

Alba

Alba wohnt jetzt in Norddeutschland bei einer lieben Familie!

Alba

Sparrow

Sparrow wurde von seinem Pflegefrauchen adoptiert, wohnt jetzt bei Hildesheim und trifft regelmäßig seinen Kumpel Turner. Besser gehts nicht...

Sparrow

Goofy

Goofy muss nochmal umziehen und hat jetzt endlich ein supergutes zu Hause in Fürth gefunden!

Goofy

Bambi

Bambi ist nach Statdhagen umgezogen und heißt jetzt Samira. Sie lebt dort zusammen mit zwei Rüden, vier Katzen und einer ganzen Horde Hamstern und Meerschweinchen ;-)

Bambi

Sbirulino

Er kam, sah und siegte...Sbirulino hat das Herz von Frauchen Nina und Spanienmix Amy im Sturm erobert und seinen Lebensplatz wie selbstverständlich eingenommen!

Sbirulino

Fortuna

Fortuna wurde von ihrer Pflegestelle vom Fleck weg adoptiert!

Fortuna

Timmy

Timmy ist nach Ostermunzel umgezogen - er hat jetzt seinen eigenen Teich ;-) und lebt zusammen mit Herrchen, Frauchen und Hündin Lana!

Timmy

Lara

Hallo nach Hannover!
Endlich ein paar Bilder von Lara...
Es geht ihr richtig gut und wir haben sehr viel Spaß zusammen.
Neulich waren wir das erste Mal mit ihr im Urlaub an der Ostsee und sie hat das Schwimmen für sich entdeckt.
Zu Hause in Hildesheim kuschelt sie am liebsten auf dem Sofa, spielt mit ihrer Freundin, rennt der Frisbee hinterher oder sucht nach Schätzen.
Wir hätten keinen besseren Hund finden können!
Ganz liebe Grüße und vielen Dank,
Carina, Chris und Lara.

Lara

Turner

Turner wohnt jetzt in Stadthagen - Tochter Lisa hatte sich in ihn verliebt (und umgekehrt), als sie ihr Praktikum in der Hundepension absolvierte, in der Turner untergebracht war!

Turner

Freckles

Freckles ist nach Freiburg umgezogen!

Freckles

Tigretta

Tigretta wohnt jetzt zusammen mit dem "Malteser" Sir Toby in Grevenbroich!

Tigretta

Dizzy

Dizzy wohnt in Luxemburg, sie durfte dort bei einem vierbeinigen Hundekumpel einziehen!

Dizzy

Pelle

Pelle ist wahrlich kein Mops und wird jetzt von Polizisten-Herrchen und -Frauchen geknuddelt!

Pelle

Finn

Finn hat ein neues zu Hause in Barsinghausen gefunden!

Finn

Pongo

Pongo ist nach Stadthagen gezogen und teilt sich seine Menschen mit zwei Setterdamen und zwei Katzen!

Pongo

Milos

Milos ist nach Stade umgezogen - zu einer Dackeldame!

Milos

Angelica / Lotta

Angelica - jetzt Lotta - seht Ihr auf den Bildern im Kreise ihrer Lieben. Sie wohnt in einer richtig maremmano-okkupierten Familie!

Angelica / Lotta

Merrit

Merrit hat uns eine Mail geschrieben (bitte auf das Foto klicken)

Merrit

Wombat

Wombat hat ganz flott ein neues zu Hause gefunden!

Wombat

Bella

Bella aus Italien durfte gleich ins neue zu Hause umziehen und hat gleich ihre neue Familie ordentlich in Beschlag genommen!

Bella

Macksi

Macksi hat ein zu Hause gefunden - auf dem Bild seht Ihr die Kleine auf dem Arm bei ihrer neuen Hundemama bei der Verabschiedung von Pflegefrauchen Tanja!

Macksi

Abel

Abel ist nach Norddeutschland gezogen zu einem netten Pärchen. Dort hat er sogar seine eigene Couch und wird nun kräftig verwöhnt!

Abel

Adam

Adam wohnt zusammen mit einer spanischen Hündin bei seiner neuen Familie!

Adam

Evi

Evi ist zu einem großen vierbeinigen Freund gezogen. Dort lebt sie außerdem zusammen mit Frauchen und deren Tochter auf einem großen Hof mit Pferden. Sie hat gleich die Couch in Beschlag genommen und dem großen Bronko gezeigt, wer ab jetzt die Hosen an hat!

Evi

Flocke

Flocke war nur ganz kurz in der Pflegestelle und hat ein schönes zu Hause gefunden!

Flocke

Sadie

Galga Sadie hat eine neue Familie gefunden und ist Mitte Januar 2009 umgezogen!
Alles Gute, schöne Sadie- und vielen Dank an die liebevolle Betreuung der Pflegemama!

Sadie

Bronte

Bronte hat seinen Platz gefunden - bei einem netten Ehepaar, das ganz viel Zeit für Bronte hat - lest selbst:

Bronte

Aisha

Aisha ist nach Zwickau umgezogen!

Aisha

Paola/Emma

Paola

Ambra

Ambra ist direkt aus Italien nach Norddeutschland in ihr neues zu Hause gezogen - hier die ersten Neuigkeiten:

Ambra

Grey

Grey aus Italien ist nach Norddeutschland gezogen und hat bereits hündische Freundschaften geschlossen!

Grey

Rider/Aragon

Rider hat das Grosse Los gezogen!

Rider

Livio/Ludwig

Auch unser Livio hat es im zweiten Anlauf geschafft und nun sein zu Hause gefunden:

Livio

Julio

Julio ist umgezogen!

Julio

Spike

Spike wohnt jetzt in Witten bei einer tollen Familie und fühlt sich superwohl dort!

Spike

Rocco

Rocco hat's super getroffen in seiner neuen Familie in Norddeutschland!

Rocco

Maila

Neuigkeiten von Maila -> bitte auf das Bild klicken!

Maila

Jenny

Jenny ist nach Lehrte umgezogen und bereits durch Italien getourt!
Update vom März 2012: Bitte auf das Foto klicken!

Jenny

Hugo

Hugo ist nach Weidhausen gegangen, lebt dort in einer Familie als Zweithund und darf auch mit zu den Pferden. Viel Glück, kleiner Mann

Hugo

Guapo

Guapo durfte nach umziehen Amberg und hat nun einen netten Hundekumpel. Guapo steht nun eine große Karriere als Rettungshund bevor. Wir warten auf die Pokale!!!

Guapo

Schizzo

Schizzo hat neue Fotos geschickt!

Schizzo

Oscar

Oscar

Paloma

Oktober 2008: Neue Bilder von Paloma, die einen neuen Hundekumpel hat!

Paloma

Anja

Anja ist in ihr neues zu Hause in Hannover umgezogen. Sie und ihr neues Frauchen hat ausreichend Zeit, sich zu "beschnuppern", da sie derzeit ihre Ausbildung in Anjas Pflegestelle absolviert!

Anja

Donata

Donata wurde höchstpersönlich von ihrer neuen Familie in Mailand abgeholt. Weil noch Platz im Wagen war und Fam. Semmler ein großes Herz hat, brachten sie uns noch die dreibeinige Angelica mit! Donata fühlte sich sofort pudelwohl bei ihren neuen Menschen!

Donata

Ludwig

Ludwig, den kleinen Kater, den wir von unserer Tierärztin bekamen, weil seine Besitzer ihn töten wollten, ist nun in sein endgültiges zu Hause nach Badersleben umbezogen.
Seht selbst, wie gut es ihm dort gefällt!

Ludwig

Tabata

Tabata hat ein RIESENGLÜCK: Sie darf bei ihrem Pflegefrauchen bleiben, das sie so sehr liebt!

Tabata

Lucki

Lucki aus Gran Canaria ist vermittelt!

Lucki

March

March war ganz schnell vergeben - kein Wunder!
Und in ihrem neuen Zuhause fühlt sie sich sichtlich wohl.

March

Bambi

Bambi wohnt weiterhin in Hannover - nun aber im schönen Bothfeld

Bambi

Strolch

Strolch durfte endlich auch umziehen!

Strolch

Kasper / Peach

Kasper heißt jetzt Peach und wohnt im Nachbarort unseres Vereinssitzes - nämlich im schönen Bokeloh!!!

Hallo Alex ! Hier ist alles super und ich glaube Peach fühlt sich auch ganz wohl. Er muß natürlich noch viel lernen aber alles zu seiner Zeit. Ich habe euch ein neues Foto mitgeschickt.
So erstmal wars das, wir wünschen euch alles Gute und viel Gesundheit bis bald
liebe Grüße

Britta und Stefan

Kasper / Peach

Oly

Oly ist ins ferne Bayern umgezogen und fühlt sich dort bereits nach wenigen Tagen "sauwohl"! Wir wünschen dem kleinen Mann, daß er nun seinen Lebenplatz gefunden hat!

Oly

Ettore / Horst

Ettore / Horst wohnt jetzt in Bayern - Andreas brachte ihn zum Bodensee, nach Zwischenstopp bei Fam. Neufischer durfte er dann mit seiner neuen Familie heim fahren!

Ettore

Susi

Man weiß gar nicht, wer sich mehr freut - Susi oder ihr neues Frauchen aus Hamburg!!??

Susi

Meli

Die kleine Meli ist direkt an den Bodensee gezogen - die Bilder beweisen, wie schnell sie sich eingewöhnt hat.

Meli

Christel

Christel wohnt jetzt in der Nähe von Helmstedt!

10.09.2008: Christel hat uns ein Bild von sich und ihren beiden neuen Freunden geschickt!

Christel

Clara

Clara aus Gran Canaria ist nach Delmenhorst umgezogen!

Clara

Lulu

Klein-Lulu wohnt jetzt in Rodenberg am Deister und hält ihre neuen Menschen auf Trapp!
Ihr Hobby: Küssen!

Lulu

Presenta

Die kleine Presenta ist nach Wunstorf-Luthe gezogen und heißt jetzt Lotta!

Hallöchen liebe Michaela,

bestimmt hast du im Moment viel um die Ohren. Ich wollte dir nur so einen lieben Gruß schicken.
Bei uns läuft alles wunderbar. Mit der Sauberkeit klappt es schon richtig gut. Bis auf kleinere Ausnahmen macht Lotta ihre "Geschäfte" schön brav draußen.
Gestern war unser 2. Tag in der Hundeschule. Es war wieder sehr lehrreich. Unsere kleine Maus hatte wieder richtig Spaß mit den anderen Hunden.
Mittleiweile nimmt Lotta die Leckerchen,... uns aus der Hand. Am Anfang traute sie sich das nicht und wir mußten alles vor sie auf den Boden legen, dann fraß sie es.
Im Anhang schicke dir schon mal zwei Bilder von unserer Lotta mit. Die Qualität ist leider nicht so besonders, da ich sie mit dem Handy aufgenommen habe. Ich habe aber schon einen normalen Film voll fotografiert und abgegeben. Wenn er fertig ist, schicke ich dir ein paar bessere.

Das wars erstmal von uns aus Luthe.
Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit wünschen Sandra, Andreas und Lotta!!

Für das Update bitte auf das Bild klicken!

Presenta

Sumi

Hallo ihr Lieben...
gestern ist Sumi aus Malaga gelandet. Es hat nur eine NACHT/Spaziergang und Morgen gedauert...und nun sind Clari und die kleine Sumi bereits Freundinnen ;)
Sumi ist so hoch wie Clara aber nur eine süße halbe Portion. Sie ist sehr verschmust und aufmerksam. Draußen ist sie ein wendiger / blitzschneller Jäger und drinnen eine Schmusekatze. Ihre Bewegungen sind irre apart.
Clara verhält sich großartig:) Sumi wird viel von ihr lernen und Clara kann sich sicher auch etwas mehr lebhaftigkeit abschauen.
Bis bald...eure Carolin und C&S


Hallo Michaela,
wir sind alle sehr glücklich mit Sumi. Es ist ein Wunder wie cool diese Hundedame sich verhält.
Sie liebt den Deister genauso wie die Feldränder und geht nun schon mit Clara durch dick und dünn;) ...an der Koppelleine durch die Innenstadt, in den Fahrstuhl und heute ist sie sogar schon selbstständig (wenn auch noch zitternd) ins Auto gehopst.
Das Autofahren üben wir täglich und Sumi ist bereits schnell zitterfrei und steckt die kurzen Fahrten problemlos weg. Sie freut sich auf die Spziergänge die dann folgen und aufs Heim genauso.
OK...nun noch ein paar Bilder von gestern;)
Machs gut...bis bald, Carolin und Clara und Sumi (gerade ja auch noch Fine...die kleine von meiner Mutter, die übrigens das Sagen hat;)).


Liebe Michaela,
du hast recht, ein Leben ohne die kleine Sumi ist mir gar nicht mehr möglich. Es ist so verrückt...alles läuft weiter blendend.
Gerade sind wir an der Elbe fast zwei Stunden gelaufen. Clara rennt zeitweise im Affenzahn zu Sumi hin, die gerade irgendwo oben in den Gräsern Richtung Deich nach Mäusen buddelt (heute hat sie weider eine gefangen) und bellt sie an um zu sagen, das ich sie rufe. Denn Sumi kommt nur wenn sie will aber weggelaufen ist sie noch nie. Sie ist halt nur gerne etwas weiter im Gestrüp unterwegs.
Mit den beiden entwickelt sich eine zunehmend innigere Beziehung. Sumi knurrt auch immer weniger und flätscht die Zähne...was sie anfangs zu ihrer Liegeplatz- oder Fressensverteidigung öfter tat.
Sumi läuft am Fahrrad ohne Leine mit...da merkt auch sie...das sie sich nicht all zu lange einer Stelle aufhalten darf, weil ich sonst weg bin. Sie schaut sich nach einem um und rennt dann geschwind zu mir und Clara. Ob Wald oder Feld oder Sandstrand...Sumi ist glücklich dabei und bleibt in Sichtweite.
Heute Nachmittag will ichs mal mit Pferd versuchen. Mal sehen wie es klappt ;)
Bis bald und schön mit der Happy End Seite, schau sie mir nun mal gleich an.
Macht's gut, bis bald, Carolin und Co.

Sumi

Aura

Aura ist an die Nordsee umgezogen - gleich hintern Deich!

Aura

Dana - alias Peggy

Eine Adventsgeschichte
Dana

Geschichten







Schnell mal Regensburg und zurück


Spendenfahrt

Die Horror-Pointer-Zucht - nur die Starken überleben


Reisebericht Malaga 09.-13.12.2007


In Gedenken an Bernardo


Unverhofft kommt oft...2. Teil


Der Tag der Tierschützer in Hannover am 29.04.06


Eine Neujahrsfahrt

... oder warum man nicht am 2. Januar nach Süden fahren sollte!
Katzenbox

16 Hunde auf dem Weg in ein neues Leben

Nur ein Kurztrip in die Toskana mit den üblichen Komplikationen, die das Leben so spannend machen.

Welpen